Rollcontainer in Büros – welche Modelle sind besonders beliebt?

Rollcontainer haben sich längst als flexible Helfer im Home Office, im Arbeitszimmer oder im Büro etabliert, weil sich darin die verschiedensten Büroutensilien platzsparend aufbewahren lassen und die Container mobil sind. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich Rollcontainer meist abschließen lassen, sodass die Unterlagen auch entsprechend sicher aufbewahrt werden können. Jedoch gilt es vor dem Kauf gründlich zu überlegen, welches Modell gewählt werden soll.

Die Kriterien für den Kauf eines Rollcontainers

Wer mit dem Gedanken spielt, einen Rollcontainer anzuschaffen, sollte sich zunächst einmal darüber klar sein, welche Büromaterialien und Unterlagen er darin verstauen möchte. Denn danach richtet sich auch die Größe, in welcher der Container gekauft werden solle. Standardmäßig werden Rollcontainer mit Höhen von 55 bis 72 Zentimetern angeboten, wodurch sie sich platzsparend unter dem Schreibtisch verstauen lassen.

Wie kann der Rollcontainer eingeteilt werden?

Meist besitzen Rollcontainer  oder – schränke auf www.moebelshop24.de drei bis sechs unterschiedlich hohe Schubladen oder eine Tür, hinter der sich ein größeres Fach verbirgt. Sollen in erster Linie Aktenordner im Rollcontainer verstaut werden, empfiehlt sich ein Modell mit einer abschließbaren Tür und eventuell einer Schublade, in der sich diverse Büroutensilien verstauen lassen. Geht es hingegen darum, Büromaterialien und einzelne Dokumente sicher zu verstauen, ist ein Modell mit mehreren Schubfächern die bessere Wahl, weil Stifte, Büroklammern und ähnliche Utensilien besser sortiert werden können.

Aus welchem Material sollte der Rollcontainer bestehen?

Üblicherweise wird der Rollcontainer im Büro oft, wenn nicht sogar täglich genutzt. Deshalb sollte dieses Möbelstück auch aus einem möglichst belastbaren Material bestehen. Beispielsweise ist bei Rollcontainern die Oberfläche besonders pflegeleicht, wenn sie eine Melaminharzbeschichtung verfügt, welche sich mit einer Seifenlauge schnell und problemlos reinigen lässt. Äußerst langlebig sind aber auch Rollcontainer aus Massivholz, die mit Öl behandelt wurde. Als besonders robust gelten jedoch vor allem Rollcontainer, die aus Stahl hergestellt wurden. Eine weitere Alternative stellen Rollcontainer aus verschiedenen Kunststoffen dar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.